Rezeptliste

Rindsgoulasch

Rindsgoulasch in einer Schüssel
Ein Österreich-Ungarischer Klassiker zudem besonders gut Semmelknödel passen.
212 Stunden
30 Minuten
2 Stunden
4 Portionen

Zutaten

Zubereitung

  1. Die Zwiebel in dünne Halbringe schneiden und in der Butter hellgelb rösten. Zu empfehlen ist eine weite Pfanne.
  2. Den Paprika, zerkleinerten Knoblauch, Majoran und Kümmel darunterrühren.
  3. Das würfelig geschnittene Fleisch in einer seperaten Pfanne kurz auf allen Seiten anbraten und salzen.
  4. Das Fleisch den Zwiebeln geben und mit wenig heissem Wasser zugedeckt leicht dünsten.
  5. Zuletzt mit ordentlich Wasser aufgießen sowie den Essig dazugeben.
  6. Für eine besonders saftige Sauce hier noch einen Löffel Stärke hinzugeben.
  7. Für ca. 2 Stunden köcheln lassen und wenn nötig mit Wasser nachfüllen.
  8. Servieren mit Semmelknödel.