Rezeptliste

Lettische Pfeffermänner

3 Pfeffermänner auf einem Teller.
4 Stunden
30 Minuten
7 Minuten 200°C Ober-/Unterhitze
ca. 24 Männer

Zutaten

Gewürze

Teig

Glasur

Zubereitung

  1. Die Gewürze in einem Mörser fein mahlen.
  2. Zusammen mit Honig, Butter und ZUcker in einem Topf vermengen bis der Zucker sich vollkommen verflüssigt hat. Danach ordentlich auskühlen lassen.
  3. In einer größeren Schüssel mit dem Ei vermengen. Danach das Mehl und Backpulver hinzufügen und vermengen bis eine homogene Masse entsteht. Der Teig sollte jetzt noch überraschend flüssig sein.
  4. Halbieren und in Klarsichtsfolien mindestens 2 Stunden abkühlen.
  5. 5 mm dick ausrollen und Figuren ausstechen.
  6. Bei 200°C Ober-/Unterhitze für ca. 7 Minuten ausbacken und danch akbühlen lassen.
  7. Für die Glasur Eiweiss wiegen, verklopfen und danach mit entsprechender Puduzuckermenge (50 g Zucker / 10 g Eiweiss) vermengen.
  8. In eine Spritztüte geben und Kekse verzieren nach Belieben.