Rezeptliste

Wienerschnitzel

Ein Wienerschnitzel serviert mit Petersilkartoffeln, Rotkraut, Preiselbeermarmelade und Zitrone

Zutaten

Zubereitung

  1. Kalbsschnitzel mit K√ľchenpapier tricken tupfen.
  2. Die Schnitzel mit Fleischklopfer flach schlagen. W√ľrzen mit Salz und Pfeffer.
  3. Entlang des Randes kleine Einschnitte machen um das Schnitzel beim Ausbraten flach zu behalten.
  4. Die Schnitzel mit Hilfe von drei Tellern panieren:
    1. Zuerst das Schnitzel mit Mehl bedecken.
    2. Dann durch ein verquirltes Ei ziehen.
    3. Und anschlie√üend vollkommen mit Semmelbr√∂sel bedecken. Hier darauf achten die Semmelbr√∂sel festzudr√ľcken.
  5. In einer Pfanne rechlich Butter und Sonnenblumenöl geben.
  6. Bei mittlerer bis hoher Hitze die Schnitzel ausbraten.
  7. Servieren mit Zitrone und Preiselbeermarmelade. Als Beilage sind Semmelknödel oder auch Petersilkartoffeln passend.